Veranstaltungen

Literatur-Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche in Hamburg



Wo?

Für wen?

 Seite   1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   »  


Alle Veranstaltungen


17.02.2019
15:30

ab 2 J.
Die Olchis räumen auf (Puppentheater)
Wer kennt sie nicht ?! – Die Olchis leben in einer Höhle auf der Müllkippe von Schmuddelfing. Sie mögen es, wenn es mieft, muffelt und stinkt. Olchis waschen sich nie. Wenn sie gähnen, dann stürzen sogar die Fliegen ab. Die Olchis ernähren sich von dem, was andere wegwerfen: Autoreifen, Blechdosen, Plastiktüten, Bananenschalen... es gibt kaum etwas, was den Olchis nicht schmeckt. Kein Wunder, dass der Bürgermeister von Schmuddelfing die Olchis als Müllvertilger engagiert. Aber erst einmal auf den Geschmack gekommen, sind die Olchis nicht zu bremsen. Auch nicht, als Schmuddelfing längst müll- und abfallfrei ist...
Mit: Madsinos Puppenrevue
Kölibri, GWA St. Pauli-Süd e.V.
mehr
18.02.2019
09:30 - 10:00

4 - 6 J.
Bilderbuchkino "Grrrrr!" (Bilderbuchkino)
Fred Bär ist sich sicher: Auch dieses Jahr wird er im Wettbewerb um den Titel "Bester Bär des Waldes" ungeschlagen bleiben. Doch kurz vor dem großen Tag taucht ein neuer Bär im Wald auf, der ihn herausfordern will. Ein spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen beginnt. Doch geht es im Leben immer nur darum der Beste zu sein? Wir lesen euch die Geschichte vor und sehen uns gemeinsam die Bilder auf der Leinwand an. Gruppen ab fünf Personen melden sich bitte vorher an.
Bücherhalle Osdorfer Born
mehr
18.02.2019
10:00 - 11:00

5 - 8 J.
"Wir sind alle Spinner" Theater Triebwerk (Theater)
Bine kommt immer zu spät. Sogar zur Theateraufführung! Dabei soll doch heute gemeinsam mit den Kindern ein neues Lied einstudiert werden. Peter und das Publikum müssen warten. Und wenn Bine endlich kommt, hat sie jedes Mal abenteuerliche Ausreden parat: Die Zeit hat sich gebogen, ihr ist ein Meerjungfrauenschwanz gewachsen oder ein kleiner Fisch musste aus einer Schatztruhe befreit werden. Das Theater Triebwerk spielt eine Geschichte über das Dichten, Übertreiben, Erzählen, Spinnen und Reimen und Lügen bis sich die Balken biegen. Drei Schulklassen (Vorschule bis 2. Klasse) können sich anmelden! Die Veranstaltung ist kostenlos und wird vom Bezirksamt Altona gefördert
Bücherhalle Altona
mehr
18.02.2019
11:00 - 11:30

4 - 6 J.
Bilderbuchkino "Grrrrr!" (Bilderbuchkino)
Fred Bär ist sich sicher: Auch dieses Jahr wird er im Wettbewerb um den Titel "Bester Bär des Waldes" ungeschlagen bleiben. Doch kurz vor dem großen Tag taucht ein neuer Bär im Wald auf, der ihn herausfordern will. Ein spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen beginnt. Doch geht es im Leben immer nur darum der Beste zu sein? Wir lesen euch die Geschichte vor und sehen uns gemeinsam die Bilder auf der Leinwand an. Gruppen ab fünf Personen melden sich bitte vorher an.
Bücherhalle Osdorfer Born
mehr
19.02.2019
09:15 - 10:15

1 - 3 J.
Gedichte für Wichte (Gedichte für Wichte)
Gedichte für Wichte: Die tollste Stunde der Woche für alle kleinen Leute unter 3 Jahren, die Spaß an Sprache, Reimen und ersten Liedern haben. Zu Hause singen, Fingerspiele spielen und Bilderbücher gucken macht Spaß, aber in der Gruppe, gemeinsam mit anderen Kindern und ihren Eltern, ist es noch netter. Die Teilnahme ist kostenlos und Sie können jederzeit einsteigen. Kommen Sie doch einfach mal mit Ihren "kleinen Wichten" vorbei - wir freuen uns auf Sie!
Bücherhalle Horn
mehr
19.02.2019
09:30 - 11:00

4 - 10 J.
Module für Schule: Book Creator (Medien und Technik | Weiterbildung und Beratung)
Kreativ sein, sich selbst wahrnehmen und Sprache gestalten: In diesem Workshop bieten "Silent Books" die Grundlage zum Geschichten erzählen. Mithilfe von Tablet und der App "Book Creator" können Kinder E-Books mit Bildern, Ton und Text gestalten. Dieses Angebot richtet sich an Gruppen im Vorschulalter bis zur 4. Klasse. Gestartet wird um 9:30 Uhr oder um 10:00 Uhr. Bitte melden sie sich per Mail unter service@buecherhallen.de oder telefonisch unter: 040 / 42 606 0 an. Geben sie bitte auch ihre Wunschstartzeit an.
Zentralbibliothek / Kinderbibliothek Hamburg
mehr
19.02.2019
10:15 - 11:15

3 - 7 J.
Vorlesen für Kinder (Vorlesen)
Jeden Dienstag wird in der Zeit von 10:15-11:15 Uhr Kindern im Alter von 3 bis 7 Jahren in der Bücherhalle vorgelesen. Bitte melden Sie sich an.
Bücherhalle Harburg
mehr
19.02.2019
11:00

ab 16 J.
STANIŠI? FÜR DIE SCHULE (Abiturmatinee)
»So komisch-traurig sah die deutsche Provinz noch nie aus«, schreibt Lothar Müller in der »Süddeutschen Zeitung« über Saša Staniši?’ zweiten Roman »Vor dem Fest« (Luchterhand), der 2014 mit dem Preis der Leipziger Buchmesse ausgezeichnet wurde. »Vor dem Fest« erzählt den langsamen Untergang Fürstenfeldes, einem Dorf in der ostdeutschen Provinz Uckermark. Hier treffen alte Geschichten, Sagen und Märchen aufeinander. Sie alle fügen sich zu einem Roman einer langen Nacht, zu einem Mosaik des Dorflebens, in dem Alteingesessene und Zugezogene, Verstorbene und Lebende aufeinandertreffen. Staniši? erschafft mit seiner besonderen Erzählart einen Roman, der ein Gefühl für die Bedeutung von Geschichte schafft, der vollgesogen ist mit Familiengeschichten, komischen Figuren, Gegenwart, Wendezeit und Vergangenheit und darüber hinaus das Mensch-Sein und die Vergänglichkeit thematisiert. »Fürstenfelde erzählen« lautet im Fach Deutsch eines der Abiturthemen 2019. Verbindlicher Referenztext ist Saša Staniši?’ Roman »Vor dem Fest«. Der Autor eröffnet die Veranstaltung mit einer Lesung. Der freie Lektor Martin Mittelmeier gibt Einblicke in seine Zusammenarbeit mit dem Autor. Im Anschluss kommen Saša Staniši? und Martin Mittelmeier über die besondere Erzählkonstruktion von »Vor dem Fest« ins Gespräch – immer mit Blick auf das nahende Deutschabitur 2019.
Mit: Saša Staniši? liest aus seinem Roman »Vor dem Fest« und spricht mit Martin Mittelmeier
Kampnagel Hamburg
mehr

 Seite   1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   »  


» eigene
Veranstaltung
vorschlagen