Lesefest Seiteneinsteiger

Beteiligte Künstler


« zurück zur Übersicht
 

Susan Schädlich

Autorin


geboren: 1978

Foto: privat
Susan Schädlich, Jahrgang 1978, schreibt für Kinder über Sach- und Wissenschaftsthemen und entwickelt in dem Bereich Konzepte für Bücher, Magazine oder Wettbewerbe. Zuvor arbeitete sie zehn Jahre lang bei der Deutschen Presse-Agentur als Projektleiterin und Redakteurin für Kindernachrichten. Sie lebte eine Zeit in Großbritannien, erradelte sich das Baltikum und Polen und bereiste unter anderem Israel, Island und die Färöer Inseln. In ihrer Familiengeschichte entdeckte sie in fast jeder Generation Geschichten von Flucht sowie Aus- und Einwanderung.
Veröffentlichungen (Auswahl):
Wie war denn das in der DDR? Carlsen 2019.
Wenn Menschen flüchten. Gründe, Fakten, Erlebnisberichte. Carlsen 2016.