Lesefest Seiteneinsteiger

Das Festivalprogramm


« zurück zur Übersicht (Programm in Schulen)

Mit: Volker Präkelt

Der grosse Diercke Kinderatlas (1) bzw. Limbradur und die Magie der Schwerkraft (2) (Multimediale Lesung mit interaktiven Elementen )

Teilnehmerzahl: Drei bis max. vier Klassen

Kosten: 60.00 €
Für Klasse 3 - 5
Dauer/Schulstunden: 1h Schulstunden

Termin: 22. oder 24.10.2018

Die Veranstaltung ist gebucht
(Erich Kästner Schule Abteilung Grundschule Jahrgang 4)
(1) Mit Hilfe von Briefen aus allen Kontinenten, die die Kinder z.T. selbst aussuchen können, entsteht zu den Karten, Fotos und Illusion aus dem Atlas ein "persönliches" Bild unserer Erde!
Alternativ:
(2) Einige spannende Kapitel erzählen vom ungewöhnlichen Zusammengreffen des selbst ernannten "Zauberschülers" Limbradur und seines Counterparts, dem allwissenden Roboter Alby-X. Illustrationen und Geräusche sorgen für weitere Spannungselemente und Aha-Erlebnisse bei der Entdeckung der Kraft, die unseren Planeten zusammenhält: Der Gravitation.


Benötigte Technik:
Projektor (Adapter zum MacBook bringe ich mich), Leinwand, Audio-Anlage (kleine Klinke), Mikrophon/Headphone ab 3 Klassen.
Kontakt zum/r Künstler/in über das Lesefest hinaus:
volker.praekelt@mediendeck.de
neue Website in Arbeit