Lesefest Seiteneinsteiger

Beteiligte Künstler


« zurück zur Übersicht
 

Kari Ehrhardt

Autorin

Kari Ehrhardt wurde 1979 in Hamburg geboren. Kaum drei Jahre später schrieb sie ihr erstes Buch: "Im Zoo". Es wurde allerdings nie veröffentlicht. Nach einer kurzen Fantasy-Roman-Epoche und einem Studium der britischen Literaturwissenschaft, begann Kari Ehrhardt schließlich mit dem Schreiben von Kurzgeschichten, Action-Gedichten und Hörspielskripten. Nebenbei arbeitete sie als rasende Reporterin, Presse-Assistentin und Marketingreferentin. Kari Ehrhardt mag Spaghetti mit Tomatensoße, Hörspiele und die Nordsee. Sie lebt mit ihrem Gummibaum "Penny" in einer Hamburger Wohnung und teilt sich den Schreibtisch mit ihrem Mann.
Veröffentlichungen (Auswahl):
Alles anders. Carlsen 2007
 
Kontakt:
www.carlsen.de