Lesefest Seiteneinsteiger
« zurück zur Übersicht (Programm in der Stadt)

  02.11.2012 | 10:00 - 11:30 | ab 16 J.
Mit "Räuberhänden" zum Abitur | Lesung und Diskussion
In seinem Romandebüt „Räuberhände“, Hamburger Abiturlektüre 2013, erzählt Finn-Ole Heinrich die Geschichte von Janik und Samuel, deren intensive Freundschaft auf eine harte Probe gestellt wird. Zusammen wollten sie sich in Istanbul auf die Suche nach einem freien und selbstbestimmten Leben begeben. Dabei lässt ihre Herkunft sie auch in der Ferne nie ganz los: Janiks beinah unerträglich liberale Eltern; Samuels Mutter Irene, die Pennerin, die voller Stolz auf ihren Sohn blickt. In Istanbul hofft Samuel, seinen unbekannten Vater zu finden. Doch ist das nach allem, was geschehen ist, überhaupt noch möglich? Finn-Ole Heinrich ist einer der begabtesten jungen Schriftsteller Deutschlands und sorgt mit seinen multimedial gestalteten Lesungen regelmäßig für Begeisterung. Sein Verleger Daniel Beskos moderiert das Gespräch, die Schüler können selbst Fragen stellen.

Mit: Finn-Ole Heinrich
Kinderbuchhaus im Altonaer Museum [i]
Museumstraße 23
22765 Hamburg
(040) 42 8135 - 1543
info@kinderbuchhaus.de
www.kinderbuchhaus.de
Eintritt: 3,00 €
Karten: leider ist die Lesung bereits ausgebucht!